Vorspannkraft

Aus Verpackungslexikon - TransPak
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Vorspannkraft ist die Spannung, unter der der Gurt steht, nachdem er durch die Ratsche festgezogen wurde. Je höher die in den Zurrgurt eingebrachte Vorspannkraft ist, desto mehr Ladungsgewicht kann gesichert werden. Durch eine hohe Vorspannkraft wird die Reibung zwischen Transportgut und Ladefläche erhöht, sodass das Transportgut nicht verrutschen kann.