Stretchfolien-Haftung

Aus Verpackungslexikon - TransPak
Wechseln zu: Navigation, Suche

Haftung bei Stretchfolie ist wichtig, damit sich die Lagen beim Umwickeln "verbinden". Die Folie darf allerdings keine zu starke Haftung aufweisen, da nebeneinander gelagerte Paletten dann aneinander haften. Bei außenglatten Folien gehört die haftende Seite beim Wickeln immer nach innen an das Packgut.