Sperrgut

Aus Verpackungslexikon - TransPak
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Sperrgut bezeichnet man Güter, die durch Ihre ungewöhnliche Form oder Größe nicht mehr als normales Paket versendet werden können. Die Paketdienstleister wie beispielsweise DHL, DPD, Hermes usw. definieren genau wie schwer und wie groß ein Paket sein darf. Können die definierten Grenzen durch die Beschaffenheit des Produkts nicht eingehalten werden, fallen beim Versand zusätzliche Kosten an.