Positiv bzw. negativer Druck

Aus Verpackungslexikon - TransPak
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei bedruckten Klebeband ist der Positivdruck das am häufig genutzte Druckverfahren. Bei dem Positivdruck werden Logo, Texte und Symbole in der gewünschten Druckfarbe auf das Klebeband gedruckt. Die unbedruckten Flächen behalten die Farbe des Klebebandes.

Beim Negativdruck hingegen wird nahezu die komplette Fläche des Klebebandes bedruckt – nur die Grafik bleibt unbedruckt.

Für die Umsetzung von bedruckten Klebeband mit individuellen Logo zu ermöglichen wird von Hersteller Seite ein Klischee benötigt. Bedruckte Klebebänder finden Sie auch im unseren Onlineshop.

Klebeband positivdruck.jpg
Klebeband negativdruck.jpg