PVC

Aus Verpackungslexikon - TransPak
Wechseln zu: Navigation, Suche
Klebeband aus PVC

PVC ist die Abkürzung für Polyvinylchlorid. Es wird meist als Trägermaterial für Klebebänder eingesetzt und ist im Vergleich zu PP qualitativ hochwertiger, aber auch teurer. PVC-Band zeichnet sich durch seine Reißfestigkeit aus und hat eine eher matte Oberfläche. Um festzustellen, welches Band Sie im Einsatz haben, führen Sie den Kulitest durch. Kleben Sie das Band an der Tischkante fest, rollen ein paar Zentimeter ab und stechen mit einem Kugelschreiber oder Bleistift ein Loch rein. Wenn nur ein Loch entsteht und nicht durchreißt, handelt es sich um ein PVC-Band. PVC-Band ist extrem reißfest, rollt leise und gleichmäßig ab und dient als Verschlussmittel für alle Kartonagenarten. Klebebänder mit PVC finden Sie auch in unserem Onlineshop