PTZ-Flaschenkartons

Aus Verpackungslexikon - TransPak
Wechseln zu: Navigation, Suche

PTZ ist die Abkürzung für Post zugelassene Umverpackung. Die flachliegende Innenverpackung wird mittels Stecklasche zusammengesteckt und in die Umverpackung eingefügt, befüllt und verklebt. Dies sorgt dafür, dass die Flaschen ohne Beschädigungen sicher transportiert werden können und sind somit auch für den Versand per DHL, Hermes & UPS zugelassen.


PTZ-Flaschenkartons finden Sie in unserem Onlineshop.