Flachstauchwiderstand

Aus Verpackungslexikon - TransPak
Wechseln zu: Navigation, Suche
Testverfahren

Der Flachstauchwiderstand beschreibt die Steifigkeit von Papier,welches für die Welle genutzt wird. Dies wird nach DIN EN ISO 7263 bei einer einseitigen Wellpappe unter Laborbedingungen geprüft. Der Probestreifen wird zwischen die Druckplatten der Prüfmaschine gelegt und gepresst bis die Wellen zusammenbrechen.