E-Welle

Aus Verpackungslexikon - TransPak
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wellenarten im Vergleich

Als E-Welle bezeichnet man eine Feinstwelle bzw. Mikrowelle. Laut DIN-Norm 55 468 liegt die Wellenhöhe zwischen 1,0 mm und 1,8 mm sowie die Wellenteilung zwischen 2,7 mm und 3,5 mm. Umso kleiner die Welle ist, desto besser und sauberer lassen sich Kartonagen bedrucken.