Digitaldruck

Aus Verpackungslexikon - TransPak
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Digitaldruck ist eine Gruppe von Druckverfahren, wobei das Druckbild direkt vom Computer in einen Drucker übertragen wird. Dies hat den Vorteil, dass jeder Bogen beliebig bedruckt werden kann und keine feste Druckform benötigt wird. Digitaldruck wird vorranging bei Kleinmengen angewendet, da so mögliche Rüstkosten, die bei größeren Druckmaschinen anfallen würden, eingespart werden.